Für den Lehrgang Fachwirt/in für Gebäudeautomation (HWK) besteht bundesweit einheitlich die Möglichkeit der Teilnehmer-Förderung über das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG). Allgemeine Informationen zur AFBG-Förderung finden Sie unter "AFBG-Förderung". Die für Sie zuständige AFBG-Förderstelle finden Sie hier.

 

Leitfaden zur Bearbeitung der Formblätter für die Beantragung der AFBG-Förderung:

 

    1. Zeilen 1-18, 30-37, 42-51 und 82-83 durch den Antragsteller zutreffendes vollständig ausfüllen.
    2. Versand des vollständig ausgefüllten und unterschiebenen Formblattss A an die zuständige Behörde durch den Antragsteller.

 

  1. Zeilen 1-4 und 8 durch den Antragsteller ausfüllen.
  2. Ausgefülltes Formblatt B durch den Antragsteller an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mailen.
  3. Stempel und Unterschrift der HWK (Zeile 66).
  4. Versand des vervollständigten Formblatts B an die zuständige Behörde durch die HWK.

 

  1. Zeilen 1-4 und 8 durch den Antragsteller ausfüllen.
  2. Ausgefüllte Formblatt Z durch den Antragsteller an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mailen.
  3. Stempel und Unterschrift der HWK (Zeile 66).
  4. Versand des vervollständigten Formblatts Z an die zuständige Behörde durch die HWK.

 

  1. Aufforderung des Lehrgangsteilnehmenden zur Einreichung des Formblatts F durch die zuständige Behörde (AFBG-Förderstelle).
  2. Förderungsnummer (falls vorhanden) und Zeilen 1-3 durch den Antragsteller ausfüllen.
  3. Ergänztes Formblatt F und eingescanntes Anschreiben der AFBG-Förderstelle durch den Antragsteller an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mailen.
  4. Vervollständigung, Stempel und Unterschrift der HWK (Zeilen 14-16).
  5. Versand des vervollständigten Formblatts F an die zuständige Behörde durch die HWK.